Taking too long? Close loading screen.

Filmflut | Newsroom

Tipps zum Einstieg in die Medienwelt

Da wir regelmäßig Anfragen bzgl. der Ausbildung im medialen Bereich erhalten und häufig in Gesprächen Auskunft geben, hier einmal zusammengefasst, was eure häufigen Fragen zu unserem Berufsstart sind.


Die für den eigentlichen Filmbetrieb zuständigen Filmflutler haben meistens den Ausbildungsberuf des Mediengestalter in Bild und Ton erlernt. Dies ist eine umfassende Ausbildung, nach welcher man mehrere Berufe ausüben kann. Oft werden wir gefragt was man hierfür Mitbringen muss und wie eine Bewerbung aussehen sollte.

Hier also für Interessenten einmal einige Ideen. Der Bereich Medien und Film ist in den letzten Jahren zu einem Modeberuf mit sehr vielen Bewerbungen mutiert. Dennoch reicht es oft nicht, schon einmal ein Urlaubsvideo auf YouTube hochgeladen zu haben, um im Filmgeschäft Fuß zu fassen. Denn Film ist mehr als einfach eine Kamera zu tragen und ein wenig Musik abzuspielen. Es ist eine Komposition als Ganzes. Dazu zählt Quadrierung, die Abstimmung von Location, Licht, Stimmung und Musik. Diese Themen sollte man also schon einmal gehört haben oder spätestens jetzt nachschlagen. Wenn nun Linienführung, Blickvektoren, Rhythmen und Farbkontraste beim Googlen erscheinen, muss man jedoch auch keine Angst haben. Sollte man sich aber bis hierhin schon einmal beschäftigt haben, wäre ein Praktikum in einer Filmfirma das richtige. Einmal reinschnuppern, mit professionellen Programmen und einiger Kameratechnik vertraut werden und dass ein oder andere ausprobieren. Ist man nun immer noch nicht verschreckt über das sich stetig ändernde technische Knowhow, kann man sich mit Praktika Nachweisen gut auf eine Ausbildung bewerben. Auch hier sollte man schon ordentlich sein, die Bewerbungen in sauberen PDF Formaten abschicken und freundlich und interessiert sein!


FILMFLUT und Weiterbildung
Wir bei Filmflut sind sehr interessiert daran jungen Menschen einen Einstieg in die Branche zu ermöglichen und Ihnen einen professionellen Weg zu ebnen. So fördern wir unsere Auszubildenden und Praktikanten und nehmen auch gerne Praktikanten über mehrere Monate bei uns auf, um Ihnen einen wirklich realen Eindruck über den Beruf verschaffen zu können.

Referenzen

 

Sehen Sie sich vorherige Projekte an und lassen Sie sich von unseren Referenzen inspirieren.

 

Über Uns

 

Erfahren Sie mehr über das Unternehmen FILMFLUT, das Team und unsere Produktionen.

 

Kontakt

 

Beginnen Sie einen Dialog um mehr über unsere arbeitsweise und gemeinsam Mögliches zu erfahren.